20.05.02 19:27 Uhr
 281
 

FBI: Selbstmordanschläge in den USA wahrscheinlich

FBI-Chef Robert Mueller gab in Alexandria im US-Bundesstaat Virginia bekannt, dass er auch in den USA mit Selbstmordanschlägen nach dem Muster wie sie in Israel vorkommen, rechnet.

«Ich denke, wir werden das in der Zukunft erleben; ich denke, es ist unvermeidlich», so Mueller wörtlich. Weiter sagte er, er wünschte er könne optimistischer sein.

Zur Zeit sei es jedoch noch sehr schwer, genauere Informationen über eventuell geplante Anschläge zu erhalten, zum Beispiel mit Hilfe von Informanten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Romi!!!
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Selbstmord, FBI
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"
Traurige Gewissheit: Vermisster Siebenjähriger auch Anschlagsopfer von Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?