20.05.02 18:41 Uhr
 1.819
 

Irak: US-Jet beschossen

Ein US-Flugzeug ist während eines Routine-Fluges über Irak von Bodenwaffen angegriffen worden. Doch der Jet konnte dem feindlichen Beschuss erfolgreich ausweichen.

Daraufhin erwiderte der Pilot das Feuer und beschoss eine irakische Radarstation.

Dies berichtet das Verteidigungsministerium in Washington.


WebReporter: hellbringer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Irak, Jet
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärmelkanal-Überquerung: London zahlt 50 Millionen Euro mehr für Grenzschutz
Militäreinsatz an Grenze: Syrien droht Türkei mit Abschuss von Jets
Rassistische Aussagen: AfD-Politiker Alexander Gauland mahnt Mitarbeiterin ab



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?