20.05.02 17:31 Uhr
 111
 

PKW-Neuzulassungen gehen im April nach oben

Im April kam es bei den Neuzulassungen für PKWs zu einem recht kräftigen Anstieg. Die Neuzulassungen lagen bei 303.000 Autos, was gegenüber dem Vorjahr einer Steigerung um drei Prozent entspricht.

Von einer positiven Trendwende kann aber nach Angaben von Händlern und Verbänden noch keine Rede sein. Die Bilanz für die ersten vier Monate diesen Jahres ist nicht so rosig.

Bereits seit Mitte 1999 befindet sich die Auto-Industrie in einer Absatzschwächephase.


WebReporter: Tutat
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PKW
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit
Koenigsegg Agera RS bricht Bugatti-Rekord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?