20.05.02 15:56 Uhr
 9
 

Siemens verkauft Unisphere

Für insgesamt etwa 740 Millionen Dollar hat Siemens seine Tochter-Gesellschaft Unisphere, welche in der Sparte Netzwerke tätig ist, verkauft.

Der Käufer ist die US-amerikanische Netzwerkfirma Juniper Networks, die den diesbezüglichen Vertrag nach Unternehmensangaben am Wochenende unterzeichnet hat.

Juniper bietet den Unisphere Aktionären neben 375 Millionen Dollar 36,5 Millionen Juniper Aktien an.


WebReporter: Tutat
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Siemens
Quelle: www.sharper.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Pakistan: Selbstmordanschlag in Kirche - Mindestens acht Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?