19.05.02 23:17 Uhr
 133
 

Fußball: Schuster mit Xerez gescheitert - Vereinswechsel?

Fußball: Am vorletzten Spieltag der zweiten Liga Spaniens hat Bernd Schuster mit seinem Klub Deportivo Xerez die Begegnung beim direkten Widersacher um den Aufstieg Recreativo Huelva mit 1:2 verloren.

Somit hat die Truppe um den deutschen Trainer keine Chance mehr den Sprung in die Primera Division zu schaffen. Neben Zweitliga-Meister Atletico Madrid haben sich auch Racing Santander und Huelva die drei Aufstiegsplätze vorzeitig gesichert.

Schon vor diesem Spiel wurde aber bekannt, dass Schuster bereits morgen nach Madrid unterwegs ist, um mit Rayo Vallecano über eine neue Trainertätigkeit zu verhandeln. Der Vorort-Verein der spanischen Hauptstadt spielt in der Primera Division.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verein
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten
Fußball: Wayne Rooney tritt aus englischer Nationalmannschaft zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?