19.05.02 21:06 Uhr
 84
 

Heldentenor Eberhard Katz ist tot

Laut Pressemitteilung verstarb der Krombacher Opernsänger 73-jährig.
Dreieinhalb Jahrzehnte wirkte er unter anderem als Heldentenor in Aufführungen des Tannhäusers und der Nibelungensage an der Kölner Oper als auch internationalen Häusern.

Seine Karriere nahm ihren ungewöhnlichen Anfang, als er im Verlauf eines Brauereifestes erstmals solistisch in Erscheinung trat.
Fortan begann er ein Gesangsstudium, welches er mit seiner damaligen Tätigkeit als Bierbrauer finanzierte.


WebReporter: ritch
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tod
Quelle: frodo.siegener-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicenstein", "I bims" & Co.: Jugendwort 2017 wird gesucht
Russland: Religiöse Nationalisten wüten gegen Film über Zar Nikolaus II.
New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Polygamieverbot: Partnervermittlung "secondwife.com" für Muslime online
Ungarn: Viktor Orban will Ost-Mitteleuropa zu "migrantenfreier Zone" machen
Wien: Polizei stürmt wegen Vermummungsverbot Lego-Laden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?