19.05.02 06:16 Uhr
 102
 

Experten warnen: Trojaner in vermeintlichem Virenschutz gegen "Klez.H"

Experten des russischen Antiviren-Spezialisten 'Kaspersky Labs' warnen derzeit vor einer gefälschten E-Mail, die vortäuscht, einen Schutz gegen den Wurm 'Klez.H' zu beinhalten.

In Wahrheit enthält diese gefälschte HTML-Mail, die mit der Betreffzeile 'You are under serious threat' daherkommt, und deren Absender angeblich support@kapersky ist, allerdings ein heimtückisches Javascript.

Öffnet man die Mail, versucht dieses Script einen Trojaner namens 'Smokedown' downzuloaden um diesen dann zu installieren.


WebReporter: atlantis2001
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Experte, Viren, Trojaner
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?