18.05.02 23:48 Uhr
 51
 

Indien schmeißt Botschafter Pakistans raus

Die indische Regierung hat den Botschafter des Nachbarlandes Parkistan aufgefordert, das Land zu verlassen. Weiter wird im indischen Sicherheitskabinett beraten, wie auf einen Bombenanschlag im indischen Teil Kaschmirs reagiert werden soll.

Nach dem Anschlag, bei dem es 35 Tote gab, ist die Kriegsgefahr zwischen den beiden Atommächten wieder gestiegen.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Indien, Pakistan, Botschaft, Botschafter
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jürgen Trittin spricht von Kalkül: Christian Lindner wollte Kanzlerin "stürzen"
Berlin: Alexander Gauland im Bundestag bei Rede ausgebuht
Linken-Politikerin sorgt für Eklat: Verbotene Kurden-Fahne in Bundestag gezeigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Jürgen Trittin spricht von Kalkül: Christian Lindner wollte Kanzlerin "stürzen"
Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?