18.05.02 11:41 Uhr
 14
 

Großbritannien: Dürfen homosexuelle Paare bald Kinder adoptieren?

Konservatismus ist 'very british', aber manchmal zeigt sich Inselvolk auch sehr innovativ: Mit überwältigender Mehrheit hat in London das Unterhaus das Adoptionsverbot für nicht verheiratete Paare aufgehoben.

Offen ist derzeit noch die Definition eines 'unverheirateten Paares', die durch weiteren Parlamentsbeschluß bestimmt wird. Die Konservativen kündigten an, homosexuelle Lebenspartnerschaften nicht unter den Begriff subsumieren zu wollen.

Gleichwohl besteht mit der Entscheidung des Unterhauses nun die Möglichkeit, daß in Großbritannien bald auch homosexuelle Paare Kinder adoptieren dürfen, wie es etwa in den Niederlanden, in Dänemark und bald auch in Schweden möglich ist.


ANZEIGE  
WebReporter: Vicomte
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Sex, Großbritannien, Homosexualität
Quelle: www.gayboy.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?