18.05.02 10:27 Uhr
 12
 

Moto-GP in LeMans: Checa im ersten Quali vorne

Überraschend stark präsentierte sich Yamaha beim ersten von zwei Qualis der Moto-GP-Klasse zum Großen Preis von Frankreich in LeMans. Carlos Checa fuhr auf der Viertakt-Yamaha die schnellste Zeit, sein Teamkollege Max Biaggi kam auf Platz vier.

Valentino Rossi schaffte es mit seiner Honda RC211V auf Platz zwei und Shinya Nakano, dessen Saison bisher alles andere als gut verlief, konnte sich mit seinen Yamaha-Zweitakter auf Platz drei setzen.


Die ersten 14 qualifizierten Fahrer liegen noch innerhalb einer Sekunde Zeitabstand, wobei sich Kenny Roberts mit dem 13. Platz auf der Viertakt-Suzuki seinem Teamkollegen Sete Gibernau auf Platz Neun geschlagen geben musste.


WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: GP, Le Mans
Quelle: www.motograndprix.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?