17.05.02 14:53 Uhr
 1.654
 

USA planen Einsatz von Biowaffen

Erstmals liegen jetzt schriftliche Beweise dafür vor, dass die US-Militärs den Einsatz biologischer Waffen planen.

In diesen Dokumenten wird ganz offen von der Entwicklung und Erprobung Material zerstörender Mikroorganismen zu offensiven Zwecken gesprochen. Ziel ist es, Systeme zu entwickeln, die die Fähigkeiten eines möglichen Gegners zur Kriegsführung zerstören.

Die Entwicklung solcher Waffen ist allerdings durch die US-amerikanische Gesetzgebung verboten.
Zudem umfasst das generelle Biowaffen-Verbot der Internationalen Biowaffen-Konvention auch Material zerstörende Mikroorganismen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KleinMatthias
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Einsatz
Quelle: www.sunshine-project.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invasion der Roten Amerikanischen Sumpfkrebse in Berlin
Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform
Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt
Ex-CIA-Agentin möchte Twitter kaufen, um Donald Trumps Profil zu löschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?