17.05.02 14:53 Uhr
 1.654
 

USA planen Einsatz von Biowaffen

Erstmals liegen jetzt schriftliche Beweise dafür vor, dass die US-Militärs den Einsatz biologischer Waffen planen.

In diesen Dokumenten wird ganz offen von der Entwicklung und Erprobung Material zerstörender Mikroorganismen zu offensiven Zwecken gesprochen. Ziel ist es, Systeme zu entwickeln, die die Fähigkeiten eines möglichen Gegners zur Kriegsführung zerstören.

Die Entwicklung solcher Waffen ist allerdings durch die US-amerikanische Gesetzgebung verboten.
Zudem umfasst das generelle Biowaffen-Verbot der Internationalen Biowaffen-Konvention auch Material zerstörende Mikroorganismen.


WebReporter: KleinMatthias
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Einsatz
Quelle: www.sunshine-project.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Tierforschung: Fische können depressiv werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eislingen: FDP-Politikerin und zwei weitere Personen tot in Tiefgarage gefunden
"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?