17.05.02 14:53 Uhr
 1.654
 

USA planen Einsatz von Biowaffen

Erstmals liegen jetzt schriftliche Beweise dafür vor, dass die US-Militärs den Einsatz biologischer Waffen planen.

In diesen Dokumenten wird ganz offen von der Entwicklung und Erprobung Material zerstörender Mikroorganismen zu offensiven Zwecken gesprochen. Ziel ist es, Systeme zu entwickeln, die die Fähigkeiten eines möglichen Gegners zur Kriegsführung zerstören.

Die Entwicklung solcher Waffen ist allerdings durch die US-amerikanische Gesetzgebung verboten.
Zudem umfasst das generelle Biowaffen-Verbot der Internationalen Biowaffen-Konvention auch Material zerstörende Mikroorganismen.


WebReporter: KleinMatthias
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Einsatz
Quelle: www.sunshine-project.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paderborn: Ältestes Plesiosaurier-Fossil gefunden
Russische Raumkapsel ist mit drei Astronauten zur ISS gestartet
USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?