17.05.02 12:32 Uhr
 1.616
 

10-Jährige findet 20.000 Dollar in Supermarkt

Ein 10-jähriges Mädchen fand in einem Supermarkt in Oregon (USA) eine herrenlose Tasche mit wertvollem Inhalt: 20-000 US-Dollar in gebündelten 20$, 50$ und $100 Scheinen.

Die Tasche war von einem Geldboten verloren worden, der schon Angst hatte, den Betrag aus seiner eigenen Tasche bezahlen zu müssen.
Das Mädchen brachte das Geld zur Polizei und erhielt später 200 Dollar Belohnung.


WebReporter: drgary
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Dollar, Supermarkt
Quelle: www.ananova.com


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla: Hat der Elektro-Autohersteller noch eine Zukunft?
Umsiedlung aus Nordafrika verzögert sich - Grüne üben Kritik
Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?