16.05.02 22:01 Uhr
 1.914
 

Computer bewirken neue Form der Sklaverei

Der Titel dieser News entspricht der Aussage des Karlsruher Philosophen Peter Sloterdijk, die er auf dem 'Siebten Deutschen Trendtag' in Hamburg von sich gab. Es enstehe bald eine 'Zivilisation der neuen Grausamkeit', durch die Computer-Verbreitung.

Die Computer würden dabei immer stärker die Aufgaben einer Art Sklaventum übernehmen und damit den Menschen von Arbeit befreien. Die einhergehende Negativ-Begleiterscheinung würde für den Einzelnen einen Rückzug vom sozialen Miteinander bedeuten.

Der Essener Norbert Bolz hofft jedoch auf die Kraft der Info-Vielfalt aus dem Computer. Ein Trend der 70-iger ist nicht in Sicht: 'Love, Peace und Happiness'. Die Devise laute jetzt: Die Betriebstemperatur der Gesellschaft ist kurz vor dem Kältepol.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Computer, Form, Sklave
Quelle: www2.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"
Bremen: Satirisches Musical über Facebook-AGB feiert Premiere
Metallica-Gittarist Kirk Hammett zeigt Horrorfilm-Plakate in Ausstellung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Philippinen: Polizei erschießt an einem Tag 32 mutmaßliche Drogendealer
Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?