16.05.02 11:54 Uhr
 154
 

So sah die Presse das Endspiel von Madrid gegen Leverkusen

Die meisten spanischen Tageszeitungen reden nicht von der eigentlichen Überlegenheit der Leverkusener Mannschaft, sondern sprechen nur vom erreichten Ziel - dem Gewinn der Championsleague.

So betitelte die Zeitung El Mundo: 'Zidane lässt bei Reals Jahrhundertfeier die Lichter angehen'.
Die AS schrieb: 'Zidane ist der König von Glasgow'. El País: 'Real Madrid krönt sich zum Fußballkönig von Europa'

Allerdings nahm die Österreichische Presse Anteil am Unglück von Bayer Leverkusen. So schrieb 'Der Standard': 'Leverkusen weinte bereits zum dritten Mal. Die Deutschen haben den Hattrick an Niederlagen geschafft.'


WebReporter: toastbrot
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Presse, Madrid, Leverkusen, Endspiel
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Fackel in Südkorea wird vom Androiden HUBO getragen
Fußball: Niederlagenserie beendet - BVB gewinnt unter neuem Trainer Peter Stöger
Fußball: Louis Van Gaal lästert - Manchester mit Jose Mourinho "langweilig"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Fackel in Südkorea wird vom Androiden HUBO getragen
Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein
Mann überfällt Polizist in Zivil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?