16.05.02 10:17 Uhr
 65
 

Marlene Dietrich wird Ehrenbürgerin von Berlin

Heute wird die vor 10 Jahren verstorbene Schauspielerin Marlene Dietrich zur Ehrenbürgerin Berlins ernannt.

In der Hauptstadt Deutschlands nimmt dann ihr Enkel Peter Riva die Auszeichnung entgegen, welche Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) in einer feierlichen Stunde überreichen wird.

Mit dieser Ehrenbürgerwürde will Berlin die Verdienste der Diva für Deutschland und ihre Heimatstadt würdigen.


WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Ehrenbürger
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne
Sigmar Gabriel: "Wenn Serdar Somuncu Kanzler wird, werde ich Kabarettist"
Weitere Anschuldigungen gegen Dustin Hoffman wegen sexuellem Missbrauch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Während Spiel wird PSG-Trainer Opfer eines Einbruchs
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne
Bayern: Gericht weist Klage wegen Kuhglocken-Lärm zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?