15.05.02 20:39 Uhr
 382
 

Aktives Liebesleben im Büro äußerst beliebt

60 Prozent der Büroangestellten hatten nach einer Studie von „Elle“ schon eine Affäre mit Kolleginnen oder Kollegen – und unter denen, die es zugeben, gibt es zehn Prozent „Mehrfachtäter“ – sie hatten bereits vier Büro-Lover.

Die Hälfte der Liebenden tat es auf dem Schreibtisch, aber auch Stühle, Konferenzräume und Parkplätze schienen populär zu sein: Obwohl es wie ein Spiel mit dem Feuer ist, wie die Leiterin Dr. Janet Lever sagte.

Die Gefahr „erwischt zu werden“, macht nach den Aussagen Betroffener die aufregende Lust beim Bürosex aus: Passieren tut es freilich nur wenigen: Ganze sieben Prozent ließen sich „währenddessen“ ertappen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Liebe, Büro, Liebesleben
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Kinder finden es gut, wenn beide Elternteile arbeiten
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?