15.05.02 18:42 Uhr
 45
 

Giro d'Italia: Hondo steigt wegen Familienunglück nach 4.Etappe aus

Danilo Hondo ist heute nach der 4. Etappe beim Giro d'Italia ausgestiegen. Er hatte vom Tod seiner Mutter erfahren und stieg daraufhin sofort aus dem Rennen aus.

Die 4. Etappe beendete Hondo als 12. - in der Gesamtwertung lag er auf einem guten 19. Platz mit gerade einmal 49 Sekunden Rückstand auf den führenden Stefano Garzelli.


WebReporter: bastianwust
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Familie
Quelle: www.sports.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig gewinnt 4:1 gegen Monaco und hat Chance auf CL-Achtelfinale
Fußball: BVB verliert erneut - 1:2 gegen Tottenham in Champions League
Erstmals seit 10 Jahren nicht Zlatan Ibrahimovic Schwedens Fußballer des Jahres



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ulm: 15-Jähriger tötete 67-Jährigen offenbar aus Schwulenhass
AfD-Politiker Björn Höcke will im Fall von Neuwahlen für Bundestag kandidieren
Türkei: Chefredakteur der Zeitung "Cumhuriyet" zu Gefängnisstrafe verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?