15.05.02 17:24 Uhr
 81
 

Speicherhersteller Hynix warnt vor gefälschten Arbeitsspeicher-Modulen

Laut einer Warnung des Speicherherstellers Hynix, befinden sich zur Zeit SDRAM-Module im Umlauf, die zwar als Markenmodule vom Hynix gekennzeichnet sind, sich in Wahrheit jedoch als billige Speichermodule niedriger Qualität erweisen.

Nachforschungen hätten ergeben, dass sich auf den Modulen qualitativ niedrige Speicherchips von mehreren Herstellern befinden.

Hergestellt werden die Module in Taiwan und in China, Taiwan und Europa zum Kauf angeboten.


WebReporter: AB_the_diablo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Arbeit, Speicher, Modul
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Webseite "facebookjailed.com" deckt Sexismus bei Facebook auf
Neues Google-Projekt: Krabben-Streetview



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Wismar: Zwei Männer klettern auf Lokomotive und sterben an Stromschlag
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Israel als "terroristischen Staat"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?