15.05.02 15:23 Uhr
 11
 

Rahn und Bierofka bleiben vorerst bei der Nationalmannschaft

Christian Rahn vom FC St. Pauli und Daniel Bierofka von 1860 München bleiben vorerst bei der Nationalmannschaft zumindest bis zum Länderspiel gegen Österreich am Samstag.

Teamchef Rudi Völler schloss aber aus, dass die beiden Spieler noch in letzter Sekunde in den WM-Kader rutschen könnten.

Die anderen fünf 'Aushilfsspieler' für die letzten beiden Länderspiele reisten inzwischen wieder nach Hause.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Nation, National, Nationalmannschaft
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Basketballtrainer wettert gegen Donald Trump: "Seelenloser Feigling"
Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Fußball: FC Liverpool feiert 7:0-Kantersieg in Champions-League-Spiel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Basketballtrainer wettert gegen Donald Trump: "Seelenloser Feigling"
Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Jennifer Lawrence berichtet über erniedrigende und sexistische Castings


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?