14.05.02 16:56 Uhr
 179
 

Zuviel Gewalt in den Medien? Die Bundesregierung läßt online abstimmen

Die deutsche Bundesregierung ruft nach dem Motto 'Was meinen Sie?' zu einem Online-Voting auf, resultierend aus dem Amoklauf am Erfurter Gutenberg-Gymnasium.

Dabei gibt es sechs Abstimmungsmöglichkeiten. Diese reichen von 'Die jetzigen gesetzlichen Bestimmungen sind völlig ausreichend' bis 'die Medien sollten sich jetzt freiwillig verpflichten, weniger Gewalt darzustellen'.


WebReporter: jff2k
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gewalt, Bundesregierung, Medium
Quelle: www.bundesregierung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern
Ochsenfurt: Ein Mann hält Mahnwache - "Ich schäme mich für 694 AfD-Wähler"
EU-Programm: Frankreich nimmt nur 4.700 von zugesagten 30.000 Flüchtlingen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?