14.05.02 11:47 Uhr
 1.824
 

Premiere: Heute entscheidet sich, ob das CL- Finale gezeigt wird

Premiere muss wohl doch noch um die Ausstrahlung des Champions League Finales bangen. Sollten bis heute nicht 15 Millionen Euro, die noch von Premiere gezahlt werden müssen, überwiesen werden, könnte das Finale gestorben sein.

Georg Kofler würde diese Summe aber erst zahlen, wenn Verhandlungen über generelle Preissenkungen möglich sind.

Das Finale wird aber auch auf RTL, ORF1 und SF-DRS live zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Finale, Premier, Premiere
Quelle: www.tvmatrix.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Komiker Jerry Lewis gestorben
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche Staatshaushalt verzeichnet sprunghafte Steuereinnahmen
Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?