14.05.02 09:33 Uhr
 20
 

Athen: Im Restaurant vor der Akropolis kam es zu einer Explosion

Wie das griechische Radio berichtete, ist es gestern (Montag) in einem Restaurant vor der Akropolis (Athen) zu einer Explosion gekommen.

Laut Augenzeugen hielten sich zwei junge Männer und eine Frau in dem Restaurant auf, die ein Paket dabei hatten.
Das Paket sei dann explodiert und einer der Männer wurde leicht verletzt.
Daraufhin sind die drei Personen geflohen.

Die Polizei sagte, es sei der Zünder einer Handgranate gewesen der explodiert sei.
Die Hintergründe sind nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Explosion, Athen, Restaurant
Quelle: www.baz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei sieht keinen Straftatbestand in Pöbel-Anruf an Sigmar Gabriels Frau
Barcelona: Terroristen hatten viele Wahrzeichen der Stadt zudem als Ziel
München: Obdachloser erstreitet sich vor Gericht Recht auf Unterkunft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ehemaliger Nationaltorhüter Ömer Catkic in Türkei verhaftet
Polizei sieht keinen Straftatbestand in Pöbel-Anruf an Sigmar Gabriels Frau
Barcelona: Terroristen hatten viele Wahrzeichen der Stadt zudem als Ziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?