13.05.02 21:08 Uhr
 59
 

Formel1: Ferrari bringt jetzt eigene Schuhe auf den Markt

Ferrari bringt zusammen mit Sportartikel-Hersteller Fila den Ferrari-Schuh auf den Markt. Der Rot-Schwarze Ferrari Schuh ist hat das Design eines Rennwagens und soll schlappe 150 Euro kosten.

Der Schuh ist wie ein Rennwagen aufgebaut: Die Sohle sieht aus wie Rennreifen und das innere soll an ein Cockpit angelehnt sein.

Fila ist jetzt auch offizieller Ausrüster von Ferrari und erhofft sich dadurch Millionen-Gewinne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bastianwust
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Formel, Markt, Ferrari, Schuh
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Netflix’ neuer "Star-Trek"-Serie kann Spock einen bevorstehenden Tod wittern
Fußball: Stadionsprecher beleidigt Cottbus - "Beginnt heute mit elf Söldnern!"
Clown Pennywise macht "Es" zum erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?