13.05.02 16:44 Uhr
 598
 

Die neue "Emanuelle": Hardcore-Pornostar "Monique La Belle"

Zum ersten Mal setzt man für die berühmte Filmfigur 'Emanuelle' eine richtige Hardcore-Darstellerin ein. Der 'Glanz' der alten 'Emanuelle'-Filme ist Vergangenheit.

Monique La Belle ist eine gebürtige Rumänin, die bereits seit längerem im Hardcore-Gewerbe tätig ist. Wie die Filmfigur 'Emanuelle' ist sie ebenfalls bisexuell und fühlt sich dadurch für die Rolle besonders geeignet.

'Ein Tag ohne Sex, ist ein verlorener Tag'. Nach diesem Motto freut sie sich auf die kommenden Dreharbeiten. Die Single-Frau wohnt derzeit mit ihren zwei Katzen in Köln.


WebReporter: Newsfinder Jack
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Porno, Hardcore
Quelle: infototal.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?