13.05.02 13:31 Uhr
 272
 

PR-Aktion: "Die Tageszeitung" will ihre Konkurrenten retten

Bisher bemühte sich die überregionale Zeitung 'die tageszeitung' (taz) nur um ihr eigenes Überleben. In ganzseitigen Anzeigen macht das Blatt nun durch eine gegenteilige Aktion auf sich aufmerksam.

Die Anzeigen enthalten Coupons, mit denen man die Ausgaben der großen Konkurrenten wie 'FAZ' oder 'SZ' abonnieren kann. Die 'taz' beteuert, die Abonnementsaufträge entsprechend weiter zu leiten.

Um das eigene Bestehen am Markt zu sichern, erhöht 'die tageszeitung' ihre Auflage um 100%, nämlich von 50 000 auf 100 000 Exemplare.


WebReporter: Palermo1
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktion, Konkurrent, PR
Quelle: www.kontakter.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?