13.05.02 12:19 Uhr
 52
 

Joe Cockers erstes Pin-up-Girl war die Queen

Anlässlich des Thronjubiläum von Königin Elizabeth wird Joe Cocker am 3. Juni seinen Hitsong 'With A Little Help From My Friends' zum besten geben.

Aus diesem Grund sagte er gegenüber dem 'Express', dass die Queen sein erstes Pin-up-Girl war. Es sei kein Witz, sagte er. Das erste Frauen-Bild, dass er sich an die Wand hing, zeigte die Queen.

Weiter meinte er, der aus der Arbeiterklasse kommt, daß man die Queen respektieren jedoch nicht lieben müsse.

Cocker feiert am 20. Mai seinen 58. Geburtstag. Seine neue CD stellte er in Köln vor, wo er bei BAP-Musiker Jens Streifling probte.


WebReporter: Avantasia
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Queen, Girl
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix: Junge Zuschauer kritisieren alte Sitcom "Friends"
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Borussia Dortmund: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Ludwigshafen: Polizei schießt auf Messer-Mann
Milliardendeal: Emirates bestellt 36 Airbus-A380


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?