13.05.02 11:09 Uhr
 565
 

Geplanter Raketenangriff auf Soldaten in Afghanistan vereitelt

Ein Lager von britischen Soldaten in Afghanistan ist nur knapp einem Raketenangriff entgangen. Elitesoldaten fanden in der Nähe eines Lagers in Ostafghanistan zwei zeitgesteuerte Granatwerfer, welche auf das Lager der Soldaten gerichtet waren.

Die Granatwerfer konnten noch rechtzeitig entschärft werden. In Militärkreisen sprach man von einem ernsten Zwischenfall.


ANZEIGE  
WebReporter: Agent X
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Afghanistan, Soldat, Rakete
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Marilyn Manson"-Gründungsmitglied Daisy Berkowitz mit 49 Jahren verstorben
Donald Trump verteidigt seine Tweets so: Er könne "bing bing bing" reagieren
Facebook löscht angebliches Zitat von Karl Kraus: Beleidigung alles Österreicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?