13.05.02 09:25 Uhr
 13
 

Motorrad-WM: Jarno Müller verletzt

Der 24jährige Jarno Müller, der für das Honda-PEV-Moto-ADAC-Team seiner Heimat Sachsen in der 125er Klasse der Motorrad-WM startet, hat sich bei einem Trainingsunfall in Jerez eine üble Verletzung am Ellbogen zugezogen.

Nach der in Deutschland erfolgten Operation an den offenliegenden Bändern, steht noch nicht fest, ob Jarno zum nächsten Rennen in LeMans antreten kann. Sein Verletzungspech hatte ihn schon in der letzten Saison mehrere Starts in der WM gekostet.


WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Motor, Motorrad, Jarno Müller
Quelle: www.motograndprix.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?