12.05.02 21:00 Uhr
 379
 

Opel: Deutlich weniger Vectras werden produziert

Autohersteller Opel hat entgegen seiner Planung die Absatzplanung des Vectras um 15% nach unten gesetzt.

Im Moment werden statt der geplanten 850 nur 409 Vectras am Tag produziert. Grund dafür:'Qualität geht vor Stückzahl'

Um das Ziel von 150.000 Wagen doch noch zu erreichen, müssen eventuell Nachtschichten eingeführt werden und Personal der Omega-Produktion eingesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bastianwust
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?