12.05.02 00:36 Uhr
 11
 

U21 spielt unentschieden gegen Japan

Die U21 kann wohl nicht mehr gewinnen. In dem Turnier in Frankreich wartet immer noch der erste Sieg auf die Deutsche U21. Gegen die Japaner kam das Team von Hannes Löhr nicht über eine 3:3 (1:3) hinaus.

Die drei Tore zu dem Unentschieden schossen die Spieler Tobias Rau, Lars Jungnickel und Benjamin Auer.


WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Japan
Quelle: www.sports.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?