10.05.02 22:37 Uhr
 155
 

Filesharing-Tool WinMX: Version 3.00 Beta 11 erschienen

Das Filesharing-Tool WinMX ist in der Version 3.00 Beta 11 erschienen. WinMX kombiniert ein (eigenes) Kazaa-ähnliches Netzwerk mit der Möglichkeit, weiterhin bestehende Napster-Server zu nutzen, deren Adresse man z.B. mit dem Tool NapMX erhält.

In der neuen Version unterstützt WinMX das Wiederaufnehmen abgebrochener Downloads. Mit der 'Auto-Complete'-Funktion sucht WinMX eigenständig nach weiteren Downloadmöglichkeiten für eine Datei. Es können alle Dateitypen getauscht werden.

Hervorzuheben ist im übrigen die Queuing-Funktion, bei der auch der momentane Rang, den man selbst belegt (bei zu vielen Downloadwünschen bei einem anderen User), angezeigt wird. WinMX belegt automatisch den nächstbesten Rang bei allen Downloadmöglichkeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SWFR
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Beta, Tool, Filesharing
Quelle: www.winmx.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch
Anzahl der Schmetterlinge in Deutschland sinkt
Donald Trump kippt Verbot von Plastifkflaschen in US-Nationalparks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?