10.05.02 19:15 Uhr
 49
 

Absturz aus 20 Metern - Kind landet "sanft" auf Geräteschuppen

Viel Glück hatte jetzt eine vierjähriges Mädchen aus der spanischen Stadt Saragossa. Das Mädchen stürzte aus dem sechsten Stock eines Hauses etwa 20 Meter in die Tiefe.
Der Sturz endete dann auf dem darunter liegenden Dach eines Geräteschuppens.

Das Plastikdach des Schuppens und eine gespannte Wäscheleine verhinderten, dass dem Kind nicht mehr passierte. Zur Überraschung der Ärzte im Krankenhaus trug das Mädchen nur eine Schramme am Kopf davon.


ANZEIGE  
WebReporter: Agent X
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Kind, Meter, Absturz, Gerät
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?