10.05.02 11:26 Uhr
 925
 

Sex Studie: Die Vorlieben der Deutschen im Bett

Überrascht hat eine Studie des Forsa- Instituts, bei der 1000 Männer und Frauen zwischen 18 und 60 Jahren zu verschiedenen Bettaktivitäten befragt wurden.

Zum Beispiel ist es 79% der Deutschen wichtig, das ihr Liebhaber gut riecht und gepflegt aussieht. 78% der Männer und 72% der Frauen erwarten, dass man im Bett seine Wünsche und Vorlieben offen äußert. Hier ist viel Fantasie gefragt.

Des Weiteren widerlegte die Studie, dass Männer schnell zur Sache kommen wollen: 76% der Männer und nur 69% der Frauen genießen ein langes Vorspiel. Obwohl vielen (64% der Befragten) lautes Stöhnen etc. nichts ausmacht, lehnen 70% 'dirty talk' ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZarteVersuchung
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Sex, Studie, Bett, Vorliebe
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
Kurzes Glück: Bräutigam verbringt Hochzeitsnacht in Zelle



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?