09.05.02 09:08 Uhr
 2.957
 

Nacktphotos bringen Politikerin um Wahlsieg

Vor zwei Jahren hatte sich die damals 35jährige und blonde Helen Swain nackt ausgezogen - für die Fernseh-Show 'Naked Jungle'. Dieses Jahr kandidierte sie mit Erfolgschancen für die Liberaldemokraten in Mirfield, West Yorkshire.

Zuerst tauchten die Nackphotos im Internet auf, später auch auf Flugblättern ('Wollen Sie von dieser Frau repräsentiert werden?'), auf denen außerdem stand, dass man aus Mitleid nicht für Helen Swain stimmen solle.

Die Wähler nahmen diese Kampagne ernst. Sie landete mit nur 479 Stimmen auf dem dritten Platz. Die Ehefrau und dreifache Mutter vertritt den Standpunkt, dass das Foto sie nicht stört, wohl aber dessen Verwendung gegen ihre Kandidatur.


WebReporter: christophb1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Politiker
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Neuer Bundestagspräsident: AfD verweigert Wolfgang Schäuble geschlossen Stimme
Weitere schwedische Ministerin spricht von sexueller Belästigung auf EU-Ebene



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?