08.05.02 23:21 Uhr
 35
 

F1: Asiatech plant eigenes Formel 1 Team

Asiatech, Motorenlieferant von Minardi, plant den Einstieg mit einem eigenem Team in der Formel 1. Zur Zeit testet man das erste eigene Chassis in einem Windkanal. Ein weiteres Chassis soll kurz vor der Fertigstellung stehen.

Finanzdirektor John Gano sagte dem englischem Fernsehen, dass man über kurz oder lang ein eigenes Team an den Start schicken möchte. Es wird spekuliert, dass Asiatech den Platz von Prost einnehmen möchte und bereits 2003 an den Start gehen will.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Team
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?