07.05.02 21:15 Uhr
 28
 

USA: Gezielte Grossfahndung nach Rohrbomben-Attentäter

Die Polizei in Texas sucht mit einem Grossaufgebot den 22-jährigen Luke John Helder, er soll für die insgesamt 17 Sprengsätze in Briefkästen diverser US-Bundesstaaten verantwortlich sein.

Für das FBI sind die Anschläge, bei denen sechs Menschen verletzt wurden, 'inländischer Terrorismus'. Der Täter ist laut Polizei bewaffnet und äußerst gefährlich.


WebReporter: morrigain
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Attentäter, Rohrbombe
Quelle: www.tages-anzeiger.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?