07.05.02 21:15 Uhr
 28
 

USA: Gezielte Grossfahndung nach Rohrbomben-Attentäter

Die Polizei in Texas sucht mit einem Grossaufgebot den 22-jährigen Luke John Helder, er soll für die insgesamt 17 Sprengsätze in Briefkästen diverser US-Bundesstaaten verantwortlich sein.

Für das FBI sind die Anschläge, bei denen sechs Menschen verletzt wurden, 'inländischer Terrorismus'. Der Täter ist laut Polizei bewaffnet und äußerst gefährlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: morrigain
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Attentäter, Rohrbombe
Quelle: www.tages-anzeiger.ch


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Große deutsche Schauspielerin Margot Hielscher mit 97 Jahren verstorben
Model Chrissy Teigen: "Ich habe ehrlich gesagt einfach zu viel gesoffen"
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?