06.05.02 16:26 Uhr
 2.574
 

Sekretärinnen bekommen 45.500 € im Jahr

Mit 45.500 Euro Jahresgehalt werden Sekretärinnen in Deutschland durchschnittlich entlohnt, wie eine heute veröffentliche Studie der Unternehmensberatung Kienbaum belegt.

Spitzenreiter im Verdienst sind Chefsekretärinnen bei Banken und Versicherungen, die es fast bis auf 50.000 Euro schaffen. Allerdings sinken die Löhne bei Buchhaltern (35.800 Euro) und Telefonisten (29.400 Euro) schon deutlich nach unten.

Neben dem in allen Branchen verbreiteten Lohngefälle von West- nach Ostdeutschland ist ein Trend zur Zurückhaltung bei Gehaltsanhebungen zu beobachten: Nur um 2,5 Prozent stiegen die Löhne zuletzt an.


WebReporter: christophb1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Jahr, Sekretär
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit Hilfe des US-Geheimdienstes CIA Anschläge in Russland verhindert
Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?