04.05.02 15:10 Uhr
 5.243
 

Pro7: Grund für die Sendesperre einer "Simpsons"-Folge nach Erfurt

Nach den bereits bekannten Meldungen von der Ausstrahlungssperre von 'The faculty', 'Natural Born Killers' und der Simpsons-Horrorepisode 'Furcht und Grauen ohne Ende', kickt Pro7 immer mehr geplante Filme auf dem Programm.

Weiter werden nun auch 'Kinder des Zorns - Teil 5', 'Masterminds - Das Duell' und 'Die Killerhand' als Folge der Schreckenstat in Erfurt nicht gesendet.

Grund für die vorerst verschobene Ausstrahlung der Simpsonsfolge ist, laut Pro7, dass die Macher in der Episode diverse Horrorfilme auf die Schippe nehmen, wie zum Beispiel den Klassiker 'Shining'. Die Sendung sollte am 6.Mai laufen.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Grund, Folge, ProSieben, Erfurt, Die Simpsons
Quelle: www.tvmatrix.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?