03.05.02 21:58 Uhr
 280
 

Altes Board mit neuer CPU sollte kein Problem sein - AMD Thoroughbred

Thoroughbred ist die neueste Version der AMD XP-CPU und scheint einiges zu versprechen. Wer ein einigermaßen aktuelles Bord sein Eigen nennt, könnte mit dieser CPU glücklich werden, denn es soll keine Probleme mit der Aufrüstung geben.

So sind alle Boards, die einen Palomino beherbergen, auf jeden Fall auch für den Thoroughbred geeignet. Bei der Spannung (1,5 V) und bei der Architektur der CPU wurde nur geringfügig eingegriffen. Mit einem guten Kühler läuft er auch auf 1,6 Volt-Boards.

Sollten Probleme auftauchen, so sind diese spätestens mit dem Bios-Update Geschichte. Zu beachten ist, dass Boards, die mit Palomino nicht liefen, auch mit dem Thoroughbred ihre liebe Not haben werden und wohl nicht funktionieren werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GrafikWelt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Problem, AMD, CPU, Board
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?