03.05.02 08:16 Uhr
 144
 

Frauen bevorzugen männliche Katzenliebhaber

Männer sollten die Ohren spitzen: 98 Prozent aller Frauen haben bei einer englischen Studie angegeben, sie würden lieber einen Mann treffen, der Katzen liebt: Eine Katze zu besitzen würde dafür stehen, einfühlsam und sensibel zu sein.

Hunde kommen danach buchstäblich auf den Hund: Nur sieben Prozent wollten ihn noch als Haustier, während vierzig Prozent für Katzen votierten: Ein Viertel allerdings nur, weil sie leichter zu halten sind.

Die Umfrageergebnisse aus England stammen allerdings von einem Katzenschutzverein. Dieser befragte etwa 420 Menschen in verschiedenen britischen Städten auf belebten Straßen.


WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Katze
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot
Forscher: Hunde sind intelligenter als Katzen
Dänemark: Zoo lässt gesunde Bären töten - Keine artgerechte Haltung möglich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?