02.05.02 21:54 Uhr
 14
 

Eishockey-WM: Finnland bereits im Viertelfinale - Italien vor Abstieg

Finnland hat bei der Eishockey-WM in Schweden als erste Mannschaft das Viertelfinale erreicht. Die Skandinavier setzten sich in der Gruppe F gegen Österreich dank der Tore von Lydman, Timonen und Koivisto mit 3:1 durch.

Auch die USA ist dem Viertelfinale ein beachtliches Stück näher gekommen. Ohne grosse Mühe bezwangen sie die Schweiz in Karlstad mit 3:0 durch die Treffer von Murphy, Park und Konowalchuk.

Die italienische Eishockey-Auswahl steht nach der herben 1:5-Niederlage gegen Aufsteiger Polen vor dem Abstieg in die Zweitklassigkeit.
Eishockey-Exot Japan verlor gegen Neuling Slowenien mit 3:4.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Italien, Eishockey, Viertelfinale, Finnland, Viertel, Abstieg
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wrestling/WWE: erstmalig wird ein Deutscher Champion
Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?