02.05.02 18:56 Uhr
 32
 

Hyundai baut neue Produktionsstätte in Montgomery

Hyundai erzielt zur Zeit mit den Marken Kia und Hyundai ein Plus von 40 Prozent. Nun soll, um den Wechselkursschwankungen zu entgehen eine Produktionsstätte in Nordamerika eröffnet werden.

Nach einer Suche von mehreren Monaten hat das Unternehmen nun einen passenden Standort gefunden. Den Zuschlag bekam Montgomery in Alabama.

Über 300.000 Sonata, Santa Fé und Optima sollen dort ab dem Jahr 2005 in dem 1 Milliarde teueren Werk produziert werden. Hyundai wird mit 150 Millionen Dollar Subventionen bei ihrem Vorhaben unterstützt.


WebReporter: zWeRgElStErn
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Produkt, Produktion, Hyundai, Montgomery
Quelle: www.automobilrevue.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?