02.05.02 16:37 Uhr
 6
 

Großauftrag für Koenig & Bauer aus der Schweiz

Die Koenig & Bauer AG (KBA) meldete am Donnerstag, dass sich die schweizerische Tamedia AG und die schweizerische Espace Media Groupe nach intensiven Verhandlungen entschieden haben, die neuen Rotationsdruckanlagen für ihre Druckereien in Zürich und Bern bei KBA zu bestellen. Für Koenig & Bauer handelt es sich dabei um den bisher größten Einzelauftrag der Firmengeschichte im Marktsegment Zeitungsdruck.

KBA will gemeinsam mit der Tamedia und der Espace Media Groupe einem neuen Maschinenkonzept, der sog. '6/2-Konfiguration', zum Durchbruch verhelfen, welches wesentliche produktionstechnische und wirtschaftliche Vorteile bietet.

Die Lieferung der ersten Rotationsanlage für Zürich ist im letzten Quartal 2003 und der ersten Rotationslinie für das neue Druckzentrum in Bern im letzten Quartal 2004 vorgesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schweiz, Bauer, Großauftrag, Koenig & Bauer
  Den kompletten Artikel findest du hier!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?