02.05.02 15:34 Uhr
 322
 

"Dirty Dancing 2": Regisseur will Ricky Martin

Geht es nach Harvey Weinstein von der Filmfirma 'Miramax Pictures', dann wird noch in diesem Jahr 'Dirty Dancing 2' gedreht. Für die Hauptrolle verhandelt er derzeit mit Latino-Musik-Star Ricky Martin, dem die Idee angeblich gefallen würde.

Ricky Martin würde in die Fußstapfen von Patrick Swayze treten, der 1987 mit 'Dirty Dancing' einen Überraschungshit landete. Swayzes Partnerin war damals Jennifer Grey, für Ricky Martin wünscht sich der Regisseur heute Natalie Portman ('Star Wars').

Ricky Martin soll in dem Film nicht nur tanzen, sondern auch ein paar Songs zum besten geben. Das Filmgeschehen wird in eine Art Salsa-Club nach Miami verlegt, wo sich Martin als mittelloser Tänzer in eine reiche Arzttochter verliebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Arien77
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur, Ricky
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
Sarah Lombardi musste Therapie machen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?