02.05.02 08:08 Uhr
 46
 

Mel Gibson produziert Neuverfilmung von "Fahrenheit 451"

Der Science-Fiction Romanklassiker 'Fahrenheit 451' von Ray Bradbury soll von Regisseur Frank Darabont (Green Mile) nochmals auf Kinoleinwand gebracht werden. Castle Rock Entertainment wird den Film finanzieren.

Mel Gibson, der nach bisherigen Planungen eigentlich die Hauptrolle spiele sollte, wird den Film produzieren.


WebReporter: Hiesl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fahren, Mel Gibson, Neuverfilmung
Quelle: www.phantastik.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mel Gibson soll "Suicide Squad 2" übernehmen, obwohl er Superhelden hasst
Mel Gibson wird zum neunten Mal Vater
Mel Gibson: "Meine Philosophie ist: Ich tweete nicht, ich furze lieber"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mel Gibson soll "Suicide Squad 2" übernehmen, obwohl er Superhelden hasst
Mel Gibson wird zum neunten Mal Vater
Mel Gibson: "Meine Philosophie ist: Ich tweete nicht, ich furze lieber"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?