01.05.02 23:51 Uhr
 112
 

Microsoft offensiv: Frontalangriff auf SAP

Im Bereich Unternehmenssoftware zeichnet sich immer stärker ein Machtkampf zwischen dem Redmonder Softwareproduzenten Microsoft und dem Walldorfer Hersteller SAP ab.

Die von Microsoft geplante Übernahme des SAP Konkurrenten Navision könnte Microsoft von einem strategischen Partner SAPs sehr schnell einen ernsten Widersacher machen. Der Erwerb des dänisches Unternehmen wäre für Microsoft der grosse Einstieg in die Unternehmensbranche.

Vor allem fehlendes Know-How könnte man von Navison übernehmen, so ein Branchenkenner. Dies bedeute, dass SAP sich in Zukunft anstrengen müsse, da Microsoft schnell zum Angstgegner avancieren könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Front, SAP
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?