01.05.02 22:42 Uhr
 38
 

50.000 Jugendliche auf den Straßen:Job-Parade in Schwerin

Starke 'Klänge' auf Schwerins Straßen, am heutigen 1. Mai. Dort fand die größte Proklamation zur derzeitiger Jugendarbeitslosigkeit und zum Lehrstellenmangel statt.

Die Demonstration der 50.000 Jugendlichen gestaltete sich tanzend zu lauter Techno-Musik. Das Motto: 'Youth can't wait'. Über vier Kilometer zogen die Protestler -auch mit viel gezeigter nackter Haut- durch die Hauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern.

Die hohe Arbeitslosigkeit von über 20 % und die 5000 fehlenden Ausbildungstellen führen zu solchen Demos. Die Konsequenzen sind leicht nachvollziehbar: Immer mehr Jugendliche gehen in den Westen. Plakate lauteten: Willkommen im Seniorenland!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: luckybull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Straße, Job, Parade, Schwerin
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zur Sonnenfinsternis: Bonnie Tyler singt auf Schiff "Total Eclipse of the Heart"
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten
Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?