01.05.02 19:21 Uhr
 1.623
 

Diese Bundesligastars gehen am Samstag in "Rente"

Am Samstag verlassen einige Spieler die nationale Fußballbühne. Der 32-jährige Europameister Marco Bode (Bremen) will Zeit für seine Freundin haben, die er bald wohl heiraten wird. Weltmeister Olaf Thon (Schalke) hört ebenfalls auf - mit 36 Jahren.

Er will seinem Verein, mit welcher Funktion auch immer, allerdings erhalten bleiben. Dieter Eilts (36, Bremen) wird Werder in Zukunft als A-Junioren-Coach zur Verfügung stehen. Olaf Marschall (Lautern) hingegen hat noch keine Zukunftspläne.

Ulf Kirsten (Bayer) und Jürgen Kohler (BVB) beenden ihre Karriere erst nach der Saison: Beide spielen noch international. Auch diese Spieler beenden ihre aktive Karriere: Perry Bräutigam, Uwe Kamps, Bernhard Winkler, Andre Trulsen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Rente
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?