30.04.02 16:00 Uhr
 9
 

Weimar gründet eine Theatergesellschaft

Um das Deutsche Nationaltheater Weimar zu sichern, gründen jetzt die Stadt und die Theaterleitung eine GmbH.

Generalintendant Stephan Märki sagte gegenüber der Presse:'Wir müssen mehr einsparen und mehr einspielen'.

Nach den Vorstellungen der Gesellschaftsgründer sollen neue Verträge mit dem Personal abgeschlossen werden. Statt Zuwendungen wie dem Weihnachtsgeld, soll ein Bonussystem eingeführt werden.


WebReporter: vanilleeis
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Theater, Weimar
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?