30.04.02 09:42 Uhr
 5
 

Fantastic übernimmt IT-Dienstleister FirmNET

Das schweizerische Software-Unternehmen Fantastic Corp. meldete am Dienstag, dass es den schweizerischen IT-Dienstleister FirmNET AG im Zuge der strategischen Neuausrichtung auf das Firmenkundengeschäft übernommen hat.

FirmNET ist auf das Beratungs- und Projektgeschäft spezialisiert und verfügt über langjährige Erfahrung mit der Implementierung von Softwaresystemen für eLearning, Datenversand, Unternehmenskommunikation und Content Management. Das Beratungshaus, das über 100 Kunden betreut, hat im Geschäftsjahr 2001 einen Umsatz von 3,4 Mio. CHF erwirtschaftet.

FirmNET wird die Einführung der Breitbandlösungen von Fantastic imrechnergestützten betrieblichen Schulungswesen, in derUnternehmenskommunikation sowie im Einzelhandel unterstützen. Die neuen Fantastic-Produkte OmniCast und CoreCast passen optimal zum Serviceangebot von FirmNET.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dienst, IT, Dienstleister
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer - Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich
Einigung im Tarifstreit bei VW



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?