30.04.02 09:42 Uhr
 5
 

Fantastic übernimmt IT-Dienstleister FirmNET

Das schweizerische Software-Unternehmen Fantastic Corp. meldete am Dienstag, dass es den schweizerischen IT-Dienstleister FirmNET AG im Zuge der strategischen Neuausrichtung auf das Firmenkundengeschäft übernommen hat.

FirmNET ist auf das Beratungs- und Projektgeschäft spezialisiert und verfügt über langjährige Erfahrung mit der Implementierung von Softwaresystemen für eLearning, Datenversand, Unternehmenskommunikation und Content Management. Das Beratungshaus, das über 100 Kunden betreut, hat im Geschäftsjahr 2001 einen Umsatz von 3,4 Mio. CHF erwirtschaftet.

FirmNET wird die Einführung der Breitbandlösungen von Fantastic imrechnergestützten betrieblichen Schulungswesen, in derUnternehmenskommunikation sowie im Einzelhandel unterstützen. Die neuen Fantastic-Produkte OmniCast und CoreCast passen optimal zum Serviceangebot von FirmNET.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dienst, IT, Dienstleister
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Ungewöhnliches Wintergewitter mit Orkanböen sorgt für massive Schäden
Laut AfD gibt es wegen Flüchtlingen mehr Obdachlose in Deutschland
Reporter konnten mit inhaftierter sächsischer IS-Anhängerin in Irak sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?